maxima mit beachtlicher Auflagenperformance

„Es freut uns, dass die maxima nach wie vor zu den beliebtesten Frauenmagazinen Österreichs zählt und zudem die stärkste Auflage verbuchen kann. Wir setzen bei jeder Ausgabe auf ein vielfältiges Themenspektrum, das trendig und modern aufbereitet ist. Die aktuellen Zahlen der ÖAK bestätigen uns in unserer Arbeit und ermutigen uns diesen Kurs beizubehalten“, so Andreas Stollnberger, Geschäftsführer RG Verlag GmbH. Das Kunden- und Frauenmagazin der REWE International AG, zählt mit einer durchschnittlichen verbreiteten Druckauflage von 346.904 Exemplaren zu den auflagenstärksten Frauenmagazinen Österreichs. Mit der Verbreitung der maxima als e-paper – über die Plattform „read.it“ abrufbar – wird diese Reichweite zusätzlich gesteigert.

maxima: das starke österreichische Frauenmagazin

Die maxima überzeugt vor allem durch einen kompetenten Mix aus Mode, Beauty, Kulinarik sowie Reisen, Gesundheit, Leben und Liebe. Auch das trendige und moderne Design, begeistert die Leserschaft. Das Gourmet Extra sowie die exklusiven Einkaufsgutscheine der Handelsfirmen BIPA, BILLA, MERKUR, PENNY und ADEG sind ebenfalls fixer Bestandteil des Magazins und bei den Kundinnen besonders beliebt. „maxima zählt in Sachen Beliebtheit zu den Top-Frauen-Magazinen des Landes. Wir wollen diesen Weg auch weiterhin gehen und unsere Leserinnen mit hochwertigen und interessanten Inhalten überzeugen“, so Stollnberger. Seit Beginn des Jahres erstrahlt Österreichs Frauenmagazin maxima mit einem völlig neuen Online-Konzept und überzeugt durch abwechslungsreiche Content-Formate in modernem Look.

Die Zahlen im Überblick

1. Halbjahr 2016
Durchschnittliche Druckauflage pro Ausgabe

 

364.849 Stk.

Durchschnittlich verbreitete Auflage pro Ausgabe

 

346.904 Stk.